HAUSNOTRUF

Hausnotruf mit System und Komfort

Das Hausnotrufsystem bieten wir allen an, ...

  • die kurzfristig Hilfe benötigen und nicht auf ein Telefon angewiesen sein wollen.
  • deren Angehörige berufstätig sind und die zeitweise allein zu Hause sind.
  • die die Sicherheit haben wollen, überall im Haushalt direkt einen Notruf absenden zu können.

Sicherheit ist lebenswichtig,
vor allem in besonderen Situationen, in denen Unterstützung durch andere Menschen erforderlich ist. Da ist es ein beruhigendes Gefühl und ein entscheidendes Stück Lebensqualität, sich jederzeit auf einen Hausnotruf verlassen zu können.

Das Vitakt-Hausnotrufsystem zeichnet sich durch einfache Bedienung, sichere Funktion und moderne Technik aus. Es besteht aus einem Funkfinger und dem Empänger. Der Funkfinger ist ein ständiger Begleiter. Er ist so klein, dass er bequem an der dazugehörigen Kordel um den Hals getragen werden kann.

Wo immer sich der Benutzer in seinen vier Wänden aufhält, was immer er (oder sie) gerade tut - der Hausnotruf ist dabei. Mit einem Druck auf den Funkfinger können jederzeit die Mitarbeiter in der Vitakt-Servicezentrale erreicht werden. Über die in den Empfänger eingebaute Wechselsprechanlage können die Benutzer mit der Zentrale sprechen, ohne dafür das Telefon bedienen zu müssen.

Es ist immer ein Ansprechpartner verfügbar: Rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr. Die Zentrale arbeitet absolut zuverlässig und sorgt dafür, dass die Benutzer die Unterstützung bekommen, die sie benötigen: durch Angehörige, Nachbarn, Pflege oder Rettungsdienst.

Das Vitakt-Hausnotrufsystem (Vitakt-Basis) ist ein anerkanntes Pflegehilfsmittel. Bei Pflegebedürftigkeit können Sie - unabhängig von der jeweiligen Pflegestufe - einen Antrag auf "Leihweise Überlassung des technischen Hilfsmittels Vitakt-Hausnotruf" stellen. Bei Antragsgenehmigung rechnen wir die Kosten für die Einrichtung und die monatliche Miete direkt mit der Pflegekasse ab. Bei einer Notrufweiterleitung an Angehörige fallen somit keine weitere Kosten an.

Bei einer Hausnotrufbereitschaft durch einen Pflegedienst wird eine monatliche Gebühr von 15 € /Monat erhoben. Zusätzlich können Kosten für Notfalleinsätze entstehen.

 

Für Selbstzahler gelten folgende Preise:
Das Vitakt-Basis-System:
monatliche Miete: 23,00 €

Falls Sie ein Hausnotrufsystem mit zusätzlichen Seviceleistungen (z.B. ein täglicher Anruf durch uns) suchen oder weitere Fragen haben, können Sie sich vertrauensvoll an uns wenden. Wir informieren Sie gerne.

Häuslicher Pflegedienst
Alla Senger 05772 / 9797-707

Motiv: Notrufsystem