VERHINDERUNGSPFLEGE

Motiv: Verhinderungspflege
>> Seniorenhilfe im Ludwig-Steil-Hof | WOHNEN & PFLEGE - | VERHINDERUNGSPFLEGE <<

VERHINDERUNGSPFLEGE

Sind Sie wegen Erholungsurlaubs, Krankheit oder aus anderen Gründen an der Pflege gehindert, übernimmt Ihre Pflegekasse die Kosten für eine notwendige Ersatzpflege. Nach einem Jahr Betreuungszeit stehen Ihnen, unabhängig vom Pflegegrad, pro Jahr 1.612 EURO pro Jahr für eine Ersatzpflege/Betreuung zur Verfügung.

... zu Hause
Der Pflegedienst des Ludwig-Steil-Hofes informiert und berät Sie gerne und bespricht die Art der gewünschten bzw. erforderlichen Leistungen und den Zeitpunkt ganz individuell mit Ihnen. Die Vertretung der Pflegeperson kann bestimmte Tätigkeiten oder auch stundenweise Betreuung beinhalten.

Die ambulante Verhinderungspflege kann mit der Tagespflege kombiniert werden.

... in der Tagespflege
Sie können die Verhinderungspflege in Anspruch nehmen um zusätzliche Betreuungstage abzurechnen.

... im stationären Bereich
In unserem Volkeninghaus bieten wir Ihnen für Ihre Angehörigen vorübergehend pflegerische Hilfe, Unterkunft, Verpflegung und Leben in der Gemeinschaft an.


Motiv: Alla Senger

Häusliche Pflege
Alla Senger

Pflegedienstleitung

Breslauer Str. 22
32339 Espelkamp
Telefon: 05772  9797-707

ambulanter.dienst[at]ludwig-steil-hof.de

Motiv: Maria Kopp

Tagespflege
Maria Kopp
Leitung

Tagespflege im Grünen
Präses-Ernst-Wilm Str. 2
32339 Espelkamp
Telefon: 05772 564-144

Tagespflege „Schwester Hilde Haus“
Ludwig-Steil-Str. 7
32339 Espelkamp
Telefon: 05772 564-147

maria.kopp[at]ludwig-steil-hof.de

Motiv: Bettina Dreyer

Stationäre Seniorenhilfe Volkeninghaus
Bettina Dreyer
Pflegedienstleitung

Zentrale Ludwig-Steil-Hof
Telefon: 05772 564-0 oder 05772 564-116

bettina.dreyer[at]ludwig-steil-hof.de